Scale modelle

Anfertigung und Auslegung von Maßstabsmodellen für Schlepp- und Freifahrversuche. Je nach Anforderung erfolgt die Auslegung traditionell als gefrästes Abachi-Modell oder als Gfk-Schale aus einer negativ Form.

Einbau von Systemschienen zur Ballastierung, Position und Auslegung des Zugpunktes, Pendeln und Ballastieren nach vorgegebenem Trägheitsmoment, Trimm und Verdrängung. Ausbau von Modellen zur Freifahrt mit maßstäblichen Antrieben, Systemen und Messtechnik. Schleppversuche-Auslegungen und Analyse erfolgt in Zusammenarbeit mit dem DST-Entwicklungszentrum für Schiffstechnik und Transportsysteme in Duisburg.

DSC_0021
20140422-045
Testrun des Antriebs eines Bootmodells auf offenem Wasser.
IMG-20160127-WA0003
IMG-20170427-WA0014
DSC_0073